Über mich

Natur- und Wetterphänomene haben mich schon immer fasziniert. An der ETH Zürich habe ich Umwelt­­natur­­wissenschaften und Klima­wissenschaften studiert. Seit acht Jahren arbeite ich bei der Swiss Re, heute bin ich für das globale Nachhaltigkeits-Risiko­management des Unternehmens verantwortlich. Wir definieren, welche Umwelt­anforderungen und welche Sozial­standards unsere Kunden erfüllen müssen.

Im Zürcher Oberland aufgewachsen, bin ich seit meiner Kanti-Zeit am Wirtschaftsgymnasium Büelrain in Winterthur verwurzelt. Nach Studien- und Arbeitsjahren in Zürich, den Niederlanden, Frankreich und den USA bin ich vor kurzem mit meinem Mann und unserem zweijährigen Sohn aus der Steinberggasse in die neue Vogelsang-Genossenschaft gezogen. Politisch engagiere ich mich in der kantonalen Parteileitung sowie dem Vorstand der GLP Frauen Schweiz. Im Februar 2022 wurde ich ins Stadtparlament Winterthur gewählt.